Willkommen auf den Seiten des DVG Hundesportvereins

Neu - Schönebeck e.V.

Unser Vereinsgelände

Barbyer Str. 26 - 39218 Schönebeck

KontaktAnfahrt

 

Besucherzähler

 
 
 
 
 

Stand: Januar 2020

Die Chronik des Vereins

 

Diese Seite befindet sich in Bearbeitung und ist deshalb nicht vollständig.

Wer Informationen für uns hat, besonders aus den Anfangsjahren,

kann sich bei uns per Mail oder gerne persönlich melden.

2019

07. Dezember 2019 

DVG Ortsgruppenprüfung mit Richter Rolf Eberhardt

 --> Link zu Caniva

 

27. Oktober 2019 

ZTP und NZB der Spezialzuchtgemeinschaft der Hovawartzüchter Mitteldeutschlands e.V.

 

29./30. März 2019

KfT Ortsgruppenprüfung

2018

 

33. Klub-Fährtenhund-Siegerhund-Prüfung FH 2  und Bundesausscheid FH / IPO

www.kft-foerderverein-ghs.eu/KFSP-2018-Schoenebeck/

 

Colliewochenende

www.collies-vom-bopparder-hamm.de

 

ZTP und NZB der Spezialzuchtgemeinschaft der Hovawartzüchter Mitteldeutschlands e.V.


KfT Bundesauscheid zur VDH DM IPO 3 2018

www.kft-foerderverein-ghs.eu/BA-2018-Schoenebeck

2017

KfT Bundesauscheid zur VDH DM IPO 3

www.kft-foerderverein-ghs.eu/BA-2017-Schoenebeck

2016

60-Jähriges Vereinsjubeläum - 25 Jahre DVG Verbandszugehörigkeit

2013

Wir waren Opfer des Hochwassers.

 

2011 

Collie Workshop "Lessie lebt ..."

2000

Vergleichskampf Schönebeck - Knauthain

1991 - 1994

Rattenfänger-Pokalturnier PHV Hameln

1991

Zuordung dem DVG Deutschen Verband der Gebrauchshunde

HSV Neu-Schönebeck

1990

1. Deutsch-Deutsche Pokalturnier in Hameln

"... aus der Chronik PHV Hameln

Nach dem Fall der Mauer hat der PHV Hameln sofort im Frühjahr 1990 Kontakt zu Sportfreunden in Schönebeck aufgenommen und am 30. Juni / 1. Juli 1990 anläßlich unseres 70jährigen Bestehens das erste Deutsch-Deutsche Pokalturnier in Hameln ausgetragen. Dieser Pokalkampf war nicht ganz leicht, denn die Prüfungsbedingungen beider Verbände waren sehr unterschiedlich. Als Leistungsrichter fungierten die Sportfreunde Böttcher (Schönebeck) und Heine (Nienstädt). Der PHV Hameln stellte 7 Teilnehmer und aus Schönebeck waren 5 Sportfreunde mit großem Anhang angereist, wodurch aus dem Pokalkampf auch ein fröhliches Freundschaftstreffen wurde. Zitat aus der Dewezet: "Stars waren die Vierbeiner. Edle Rassehunde und ebenso selbstbewußte Mischlinge undefinierbarer Herkunft empfingen zum 70. Geburtstag des Ersten Deutschen Polizeihundvereins Prominenz aus Rat und Verwaltung der Stadt Hameln. Wichtigste Gäste auf dem Vereins- und Übungsgelände im Weserbogen waren jedoch die Mitglieder des Hundesportvereins Schönebeck, die zum ersten Mal zu einem Pokalspiel in die Rattenfängerstadt kommen konnten."

Aus dem Pokalkampf mit den Sportfreunden aus Schönebeck entwickelte sich dann das Rattenfänger-Pokalturnier, das erstmals am 13. / 14. Juli 1991 auf dem PHV-Vereinsgelände ausgetragen wurde. Neben den Sportfreunden aus Schönebeck beteiligten sich noch die Vereine aus Magdeburg, Groß Ottersleben, Exten, Deister-Süntel und die SV OG Hameln-Basberg mit insgesamt 20 Teilnehmern. Daß dieses Turnier in den Jahren 1992, 1993 und 1994 immer mehr Interesse fand, erkennt man daran, daß sich auch die Vereine Leipzig-Krauthain, Oschersleben, Sibbesser Land und die SV OG Elze hinzugesellten..."

1986

2. Sonderschau für Dobermänner

1984

Sonderschau für Dobermänner

1981

25 Jähriges Jubiläum SDG GO Neu-Schönebeck

1961

Zuordnung zur Sektion Dienst- und Gebrauchshundewesen der DDR

Grundorganisation Neu-Schönebeck

1956

Gründung des Vereins

Dieser war der GST (Gesellschaft für Sport und Technik) untergeordnet.